Der Koloss von Pathos

oder:
wie ich einmal einen Fuss in die Bonner Südstadt setzte…

Die Geschichte geht so:
1992 -ich war gerade mit meiner Ausbildung fertig und stürzte mich ins wilde, selbstständige Arbeitsleben- wurde eine stadtbekannte Studentenkneipe, die ehemalige Schumann-Klause, in der Bonner Südstadt renoviert. Ich half einem Freund, der die Inneneinrichtung erstellte und bekam so den Auftrag, etwas pompöses, dem neuen Namen Pathos entsprechendes beizutragen: Einen großen, nackten Fuss für den Lichthof, Schuhgröße geschätzt 250. Als Bestandteil der damaligen Gesamtkonzeption sollte er die kurz zuvor durch den Hauptstadtbeschluss empfindlich verletzten weltstädtischen Hoffnungen Bonns auf den Arm nehmen.

[mygal=fussalt]

Ich baute also den Fuss aus Styropor, in zwei Teilen, da er komplett nicht in den Lichthof zu bringen war. Alleine diese Aktion, die beiden Teile dort hinein zu bekommen, wäre eine eigene Geschichte wert…
Der Fuss wurde also vor Ort zusammengebaut und wasserfest beschichtet, es war aber klar, dass er immer mal wieder hätte ausgebessert werden müssen.

Die Jahre vergingen, die Besitzer des Pathos wechselten, genauso wie die Inneneinrichtungskonzepte. Nur der Fuss blieb im Lichthof, unverändert, nie renoviert, sich selbst und der Witterung überlassen. Ich selbst war immer seltener dort (ist nicht mein Viertel…), zuletzt war ich jahrelang nicht mehr im Pathos.

Und so habe ich ihn dann vor einigen Monaten quasi „wiederentdeckt“…

[mygal=fussneu]

Ich finde, er sieht gut aus…
Die Beschichtung der Oberfläche ist völlig hinüber, mit Moos und Schimmel bewachsen, rissig und fleckig, voller „Altersflecken“…
Mir persönlich gefällt der aktuelle Zustand sehr gut… Und ich denke, man sollte den Fuss auch so erhalten. Ich hatte kurz überlegt, den Betreibern des Pathos eine Renovierung anzubieten, aber ich würde ihn eigentlich lieber so lassen wie er ist: Verlebt, aber lebendig…

P.S.:
Wer will, könnte auch jetzt wieder Parallelen zum Zustand der Stadt ziehen, sie stimmen aber meiner Meinung nicht. Ich finde Bonn hat sich definitiv viel besser gehalten!

Advertisements

~ von Jott - 16. Juli 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: