Ijon Tichy: Raumpilot

Einen ganz großen Wurf hat das kleine Fernsehspiel im ZDF da gemacht.

In 6 Episoden á 15 Minuten erleben wir an den kommenden Montagen die Abenteuer des Raumpiloten Ijon Tichy frei nach den Geschichten von Stanislav Lem.

Die „Sterntagebücher“ und die anderen Geschichten um den schusseligen Ijon Tichy habe ich als alter SF Fan schon früh entdeckt und lieben gelernt. Und diese Umsetzung für das Fernsehen trifft den schnodderigen Humor der Vorlage erstaunlich genau… Trotz (oder gerade wegen) des kleinen Budgets sind die Ausstattung und die Effekte gelungen und in ihrer Reminiszenz an „Flash Gordon“ und andere heute billig wirkende Fernsehserien der 50er Jahre klasse gemacht.

Und Nora Tschirner als Analoge Halluzinelle ist… na ja… ohne Worte 🙂

1. Episode am 26.03. um 23.55 Uhr im ZDF (und jetzt schon in der ZDF-Mediathek)

Advertisements

~ von Jott - 21. März 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: