Was ich sagen wollte…

Ich liebe Natalie Licard!

Advertisements

~ von Jott - 22. November 2006.

11 Antworten to “Was ich sagen wollte…”

  1. … Mist! …

  2. Na Ja… nur platonisch…

  3. warum eigentlich?

  4. Natuiralment weil die Franzosinnen immer ‚aben so ein charmante Dialekt der sie ‚ilflos erscheinen lässt und das weckt dann die Beschützerinstinkt der ‚erren!

  5. Kommt… die ist doch süüüüüüüssss…

  6. so. nachdem ich jetzt die wiederholung der letzten folge gesehen habe, weiß ich auch warum! bittesehr.

  7. Also wenn ich meine Konties wieder gegen ne Brille tauschen, mir einen Dialekt zulegen und lauthals nach Herrn Andrack rufen würde, dabei die Wortmeldungen meines Gegenübers ignorieren und/oder auf dessen Antworten nicht eingehen würde, dann wäre ich auch „süüüß?“.
    Ich überleg mal kurz, ob mich das weiterbringen würde.
    Mmmmh… nee!
    Danke sehr…

  8. Das Thema scheint die weiblichen Besucher hier ja besonders zu interessieren… 🙂

  9. Jaaaa… wir sind eben eifersüchtig!
    Verstehst du denn unsere versteckten und dezenten Hilferufe nicht?!

  10. Hä…? Nööö… 🙂

  11. […] auch wieder dabei…) oder “Harald Schmidt Early Night Show” (der Manuel und die Natalie sind auch wieder dabei…)? Wir lehnen uns zurück und lassen uns überraschen. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: