Pfla(a)stermaster

DAS ist Pflastermalerei!
Keine dröge Mona Lisa…
Kein zusammengestümperter Jesus…
Keine grauenhaften „Liebe ist…“ Bildchen oder perversen Diddl Mäuschen…

Man beachte die Perspektive, aus der fotografiert wurde. Eine ähnliche Technik wird in der Werbung auch in Fussballstadien und auf Rennstrecken verwendet…

14.jpg
(noch viel mehr bei moronland.net)

Advertisements

~ von Jott - 21. November 2006.

4 Antworten to “Pfla(a)stermaster”

  1. Schade:

    Not Found

    The requested URL /moronia/moron/974/ was not found on this server.
    Apache/2.0.54 (Fedora) Server at moronland.net Port 80

  2. Nö… Link funktioniert…

  3. Stimmt, jetzt geht’s wieder. Ich nehm‘ alles zurück. 🙂

  4. […] ich Pflastermalerei -ich meine wirklich gute Pflastermalerei- mag, habe ich ja schon an anderer Stelle beschrieben. Besonders das Spiel mit der Perspektive und die dadurch entstehende “Verwirrung […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: